Radio Westerwald : ON AIR >> Flashplayer in eigenem Fenster öffnen <<

 B Itunes B Mediaplayer B phonostar Logo radioDE

02624950289     b gruenes kreuz     b email

Hui Wäller, Allemol!

Herzlich Willkommen bei Radio Antenne Westerwald - Die Wäller Welle!
Meine Heimat! Mein Sender!

Radio Westerwald Livestream: http://live.radiowesterwald.de


Die beste Musik für den Westerwald, Hits, Charts, Oldies, und das Beste aus den 60ern bis heute, ebenso wie Nachrichten und Informationen aus dem Westerwald, wird bei Antenne Westerwald natürlich auch wieder zu hören und zu lesen geben...

Ihr habt einen Verein, Sie sind eine Verbandgsgemeinde oder Verwaltung, oder sind sonst in irgendeiner Art bürgerlich engagiert?

Dann freuen wir uns über Informationen und Meldungen.

Bitte senden Sie uns Ihre Pressemeldungen, Vereinsinformationen und Nachrichten an redaktion [at] radiowesterwald.de und nehmen Sie uns in ihren Presseverteiler auf.

Gerne können Sie auch mit uns in direkten Kontakt treten.
Mehr Informationen dazu finden Sie unter "Impressum"

Viele liebe Grüße,

das Team von Radio Antenne Westerwald - Die Wäller Welle!

Das Lokal- und Regionalradio für den Westerwaldkreis.
Meine Heimat! Mein Sender!

www.wwradio.de / www.radiowesterwald.de

Radio Westerwald Livestream: http://live.radiowesterwald.de

Weitere Nachrichten aus dem Westerwald

Gottesdienst für Einsatzkräfte in Selters

Notfallseelsorge lädt in die Evangelische Kirche ein
Westerwaldkreis. Die Notfallseelsorge lädt zu einem Gottesdienst für Einsatzkräfte am Mittwoch, 4. März, nach Selters ein. Er beginnt um 18.30 Uhr in der Evangelischen Kirche. Eingeladen sind alle – besonders diejenigen, die sich in der Notfallseelsorge, in Rettungsdiensten, der Polizei, der Feuerwehr oder in vergleichbaren Einrichtungen engagieren. (bon) (Quelle Evangelisches Dekanat WW)

Mehrere Unfälle auf schneeglatten Straßen im Westerwald

Kirburg (ots)

Eine 32-jährige befuhr am Mittwoch, dem 26.02.2020 um ca. 11:50 Uhr die L285 aus Richtung Kirburg kommend in Fahrtrichtung Langenbach. Aufgrund der zugeschneiten Fahrbahn verlor sie die Kontrolle über ihren PKW und kam auf die Gegenspur, wo sie mit einem 82-jährigem Pkw-Fahrer zusammenstieß. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die Unfallverursacherin und beide Insassen des entgegenkommenden Fahrzeuges wurden bei dem Unfall leicht verletzt.

Insgesamt kam es noch zu 6 weiteren Verkehrsunfällen im Dienstgebiet der PI Hachenburg. Hierbei blieb es jedoch bei Blechschäden. (Quelle Polizei Hachenburg)

Bebauungsplan für Linterer Gebiet „Am Kirberger Weg“ in Limburg

Aktuell ist dort Acker und Grünfläche – im Limburger Stadtteil Linter im Gebiet „Am Kirberger Weg“. Vorgesehen ist dort ein Wohnbaugebiet und zur Hauptstraße (Bundesstraße 417) hin ein Mischbaugebiet. Um dem Vorhaben einen Schritt näher zu kommen, erarbeitet die Stadtverwaltung gerade den Aufstellungsbeschluss eines Bebauungsplanes. Der derzeitige Zeitplan sieht vor, dass die Stadtverordnetenversammlung in ihrer nächsten Sitzung am Montag, 30. März, über den Aufstellungsbeschluss entscheidet.

Weiterlesen ...

Axel Brümmer und Peter Glöckner bei den Westerwälder Gesprächen

Auch in diesem Jahr werden wie gewohnt zwei Veranstaltungen der bekannten Gesprächsreihe „Westerwälder Gespräche“ stattfinden. Das Moderations-und Organisationsteam, Jenny Groß und Dominic Bastian, konnte für den 25. März die Fotojournalisten und Diareferenten Axel Brümmer und Peter Glöckner gewinnen. Sie werden in der Stadthalle Haus Mons Tabor in Montabaur zu Gast sein.

Weiterlesen ...

Verkehrsunfall mit Sachschaden in Birken-Honigsessen

57587 Birken-Honigsessen, Hauptstraße 173 (ots)

Am Mi., 26.02.2020, gegen 08:36 Uhr, befuhr ein 48-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Pkw VW Passat die Hauptstraße/K 71 in Birken-Honigsessen in Richtung Stockshöhe. In Höhe Haus-Nr. 173 geriet er während heftigen Schneefalls auf der schneeglatten Fahrbahn ins Rutschen und touchierte das rechts neben der Straße befindliche Geländer, welches die höhergelegene Straße "Auf der Heide" von der Hauptstraße abgrenzt. An Pkw und Geländer entstand Sachschaden in Höhe von ca. 8000,-EUR. (Quelle Polizei Wissen)

Sperrung B54 Dornburg-Elbtal am 01.03.2020

Limburg-Weilburg. Am kommenden Sonntag, 1. März 2020, wird in der Zeit von 6 bis voraussichtlich 18 Uhr die Bundesstraße 54 zwischen Dornburg-Langendernbach und Elbtal-Elbgrund für den gesamten Fahrzeugverkehr gesperrt.

Weiterlesen ...