Drucken

Die Polizei im Westerwaldkreis ist auf der Suche nach einer vermissten Frau. Es handelt sich um eine 33-jährige, die seit Donnerstagmorgen gesucht wird. Die Frau stammt aus dem Raum Ebernhahn / Siershahn. Obwohl auch im umliegenden Tongruben- und Waldgelände zwischen den beiden Orten gesucht wurde, fanden sich bisher keine Anhaltspunkte. An der Suche hatten sich die Feuerwehr, die Polizei und eine Hundestaffel beteiligt. Auch ein Hubschrauber wurde für die Suche aus der Luft eingesetzt. Bislang gibt es keine Anhaltspunkte auf den Verbleib der Frau.

Zugriffe: 4535