Drucken

Ort Höhr Schulzentrum01Mit einer Dienstbesprechung für alle Lehrerinnen und Lehrer beginnt das neue Schuljahr 2017/18.
Die Personalversorgung ist auch in diesem Schuljahr wieder sehr gut, so dass kein Unterricht wegen fehlender Lehrkräfte ausfällt oder gekürzt werden muss. Auch die Funktion des 1. Stellvertreters konnte in den Ferien endlich wieder besetzt werden.
Insofern gehen wir mit guten personellen Voraussetzungen ins kommende Schuljahr.

Die räumliche Ausstattung wird sich nach Fertigstellung der beiden naturwissenschaftlichen Räume weiter verbessern, was sich insbesondere auf den Nawi-Unterricht in der Orientierungsstufe sehr positiv auswirken wird.

Das kommende Schuljahr wird im Übrigen ein besonderes sein, denn sowohl unser letzter G9-Jahrgang als auch der erste G8GTS-Jahrgang werden im Verlauf des 2. Schulhalbjahres nacheinander ihre Abiturprüfungen ablegen – dies wird sicher für alle Beteiligten eine sehr arbeitsintensive Phase.

Organisatorisch ist alles vorbereitet - insbesondere die Lehrerverteilung und die Stundenpläne stehen - so dass es am Montag für alle wieder losgehen kann. Einen Tag später, am Dienstag, werden wir dann auch unsere neuen Fünftklässler/innen mit einer kleinen Feierstunde begrüßen.

Zugriffe: 1294