Drucken

Diez (ots) - Am Vormittag, des 08.08.2017, erschien ein Mann mittleren Alters aus der Verbandsgemeinde Diez auf der Polizei, um den Verlust seiner Geldbörse mit diversen Papieren anzuzeigen. Bei der Anzeigenaufnahme konnte festgestellt werden, dass die Person scheinbar unter Betäubungsmitteleinfluss stand. Das wurde durch einen Drogenschnelltest bestätigt. Gegen den Betroffenen wurde eine Anzeige in die Wege geleitet.

Zugriffe: 1114