Drucken

Steineroth (ots) - Etwa 8.500 Euro Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag in Steineroth. Ein 31-Jähriger hatte mit seinem Pkw die Landstraße 288 aus Richtung Hachenburg kommend in Richtung Betzdorf befahren. In der Ortslage Steineroth übersah der 31-Jährige den Pkw eines 56-Jährigen, welcher verkehrsbedingt angehalten hatte. Der 31-Jährige fuhr auf und schob den Pkw des 56-Jährigen auf den davor stehenden Pkw eines 43-Jährigen.

Zugriffe: 129