Drucken

20170524 KinderVorlesenAnfang Mai trafen sich einige Kinder aus der ersten Klasse und dem Kindergarten in der Bücherei, um sich von Birgit aus der Frühlingsgeschichte „Tigsto und die Helden des Gartens“ vorlesen zu lassen.  Die Geschichte erzählt von drei Freunden, die bis vor kurzem noch ein wunderschönes Zuhause in einem Garten hatten – bis der starke Herbststurm losbrach und den schönen Garten verwüstete. Jetzt im Frühling haben sie ihre provisorischen Nester immer noch in Bäumen, in denen sie sich gar nicht wohl fühlen.

Die drei Vögel fassen einen Plan und suchen Rat bei der Eule. Diese kann auch weiterhelfen ….Wie die drei Freunde und auch alle anderen Tiere wieder einen wohnlichen Garten bekommen, davon handelt diese spannende Abenteuer-und Freundschaftsgeschichte. Nebenbei haben die ZuhörerInnen eine ganze Menge über die heimische Vogelwelt und die Natur erfahren. Im Anschluss an das Lesen und Erzählen der Geschichte haben die Kinder mit Christine vorbereitete Pappgießkannen, die Gießkannen haben eine nicht ganz unwesentliche Rolle in der Geschichte, bemalt und verziert und hatten dabei viel Spaß.
Das behandelte Buch wurde dann auch gleich von einem Kind ausgeliehen und alle wünschten sich eine baldige Wiederholung einer solchen Veranstaltung.
Das Foto zeigt die Kinder beim Basteln.

Zugriffe: 1417