Radio Westerwald : ON AIR >> Flashplayer in eigenem Fenster öffnen <<

 B Itunes B Mediaplayer B phonostar Logo radioDE

WesterwaldWetter

Heute 14°C
Morgen 18°C
01.10.2020 16°C

Der Landesbetrieb Mobilität, Autobahnamt Montabaur, sperrt am Sonntag, 8. März, in der Zeit von ca. 9 Uhr bis 12 Uhr, an der A 48 Anschlussstelle Koblenz Nord die Ausfahrt zur B 9 in Richtung Bonn. Die Sperrung betrifft den Verkehr aus der Fahrtrichtung Frankfurt/Montabaur kommend. Grund für die Sperrung ist die Beseitigung von Unfallschäden. Die erforderliche Umleitung erfolgt innerhalb der Anschlussstelle Koblenz Nord und ist ausgeschildert.

Der Eschhöfer Weg, die Verbindungsstraße zwischen Limburg und Eschhofen (Landstraße L3020), ist noch bis Sommer halbseitig gesperrt. Grund dafür sind Arbeiten der Deutschen Bahn an der Eisenbahnüberführung. Der Verkehr wird über eine Ampel geregelt.

Nach einer Winterpause starten in Kürze die Instandsetzungsarbeiten an der Rheinbrücke Bendorf in Fahrtrichtung Koblenz. Auftakt der Brückensanierung bilden umfangreiche Arbeiten zur Absicherung der Baustelle und die Installation elektronisch gesteuerter Überkopfbeschilderungstafeln für die einzurichtende sogenannte 3+1-Verkehrsführung. (Quelle LBM)

Limburg-Weilburg. In der Zeit vom 9. bis 13. März 2020 werden auf der Kreisstraße 449 Verkehrssicherungsmaßnahmen durchgeführt. Die Arbeiten erfolgen unter Vollsperrung, sodass eine Zufahrt von Heckholzhausen oder Lahr kommend nicht möglich sein wird.
Die Umleitung des Verkehrs erfolgt über die Bundesstraße 49 – Kreisstraße 448 – Landesstraße 3109 und ist entsprechend ausgeschildert. (Quelle Kreisverwaltung Limburg-Weilburg)

Limburg-Weilburg. Am kommenden Sonntag, 1. März 2020, wird in der Zeit von 6 bis voraussichtlich 18 Uhr die Bundesstraße 54 zwischen Dornburg-Langendernbach und Elbtal-Elbgrund für den gesamten Fahrzeugverkehr gesperrt.

Die ersten Kraniche wurden auf ihrem Zug gen Norden bereits gesichtet. Meist ein Zeichen, dass sich der Winter bald verabschiedet und der Frühling einziehen wird. Temperaturen ab 7° C und feuchtes, regnerisches Wetter lösen vor allem in den Abendstunden den Wandertrieb von Fröschen, Kröten und Molchen zum Wasser aus. Aus Gründen des Amphibienschutzes und zur Wahrung der Verkehrssicherheit werden im Westerwaldkreis Straßenabschnitte gesperrt, wenn die Wanderungen einsetzen.

Im Zeitraum 19.02.2020 bis 06.03.2020 ist die Kreisstraße 70 [K 70] zwischen Bad Marienberg OT Hahn und Höhn OT Schönberg wegen Verlegung von Wasserleitungen gesperrt. Umleitungsstrecken über Dreisbach sind entsprechend ausgeschildert. (Quelle Stadtverwaltung Bad Marienberg)

Am Donnerstag, 20. Februar 2020, muss zwecks Stellung eines Autokrans und Einhebung von Tragegerüsten/Schalungselementen in der Zeit zwischen 8.30 und 15.30 Uhr die Behelfsbrücke über den Elbbach in Elz für den gesamten Fahrzeugverkehr gesperrt werden. Fußgängerverkehr ist mit Ausnahme von kurzen Hebesituationen möglich. Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die ausgeschilderten Umleitungen U 6 und U 16 zu benutzen. (Quelle Stadt Limburg)