Drucken

Herdorf (ots)

Auf seinem Nachhauseweg wurde ein 19jähriger junger Mann am Samstagmorgen gegen 03:20 Uhr körperlich attackiert. Dazu habe der Angreifer mit einem PKW neben dem Fußgänger angehalten, sei ausgestiegen und habe diesen mehrfach ins Gesicht geschlagen, bevor er den Geschädigten in ein Gebüsch gestoßen habe. Im Anschluss an sein Handeln setzte der Täter seine Fahrt fort. Hinweise zum diesem und dessen Fahrzeug liegen vor, die Ermittlungen dauern an. (Quelle Polizei Neuwied)

Kategorie: Radio Westerwald
Zugriffe: 998