Drucken

Das Jugendbildungswerk des Landkreises Limburg-Weilburg bietet in Kooperation mit dem Kreisjugendring Limburg-Weilburg und der Jugendkirche Crossover eine Schulung zum Thema „Prävention von sexualisierter Gewalt“ am Samstag, 8. Februar 2020, von 9 bis 18 Uhr in der Jugendkirche Crossover Limburg an. Die Veranstaltung richtet sich an alle Aktiven in den Jugendverbänden und der Jugendarbeit. Wissensvermittlung und Stärkung der Handlungssicherheit stehen im Vordergrund der Schulung. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfahren Fakten zu sexualisierter Gewalt und Täterstrategien. Sie lernen die Unterscheidung von Grenzverletzungen, übergriffigem Verhalten und strafrechtlich relevanten Formen von sexualisierter Gewalt kennen. Des Weiteren stehen die Situation der Opfer sowie Präventions- und Interventionsansätze auf der Tagesordnung. Das Angebot wird als Baustein für die Juleica (Jugendleitercard) anerkannt. Für die Anmeldung und weitere Informationen kann man sich an das Jugendbildungswerk Limburg-Weilburg wenden. (Quelle Kreisausschuss Limburg-Weilburg)

Kategorie: Service, Tipps und Lebenshilfe
Zugriffe: 477