Drucken

Du lebst Höhr-Grenzhausen! Zwischen Hillscheid, Hilgert und Kammerforst
Sie sind herzlich eingeladen! Am Sonntag, den 14. November 2021 um 19 Uhr beginnt in der Zweiten Heimat "Du lebst Höhr-Grenzhausen! Zwischen Hillscheid, Hilgert und Kammerforst - DIE SHOW". Das Kultur_Land_Kollektiv war ein Jahr zu Gast in der Verbandsgemeinde und hat die Augen und Ohren offengehalten, um zu erfahren, was die Menschen hier bewegt. Eine bunte Collage aus Musik, erlebten Geschichten und individuellen Erlebnissen ist entstanden, die darauf wartet, der Öffentlichkeit präsentiert zu werden. Seien Sie mit dabei und erleben Sie Ihre Heimat auf eine neue und ganz andere Art und Weise. Feiern Sie mit uns die Einzigartigkeit und Vielfalt dieser Ortsgemeinschaft. Wir freuen uns auf Sie! Ihr Kultur_Land_Kollektiv (Tülin Pektas, Katharina Heißenhuber, Silvia Heißenhuber und Cornelius Danneberg)
Am Sonntag, 14. November 2021 um 19.00 Uhr im Kulturzentrum "Zweite Heimat, Hermann-Geisen-Str. 40-42, 56203 Höhr-Grenzhausen. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist auf Grund der Projektförderung kostenfrei. Eine Platzreservierung unter Tel.: 02624/7257 oder online unter www.juz-zweiteheimat.de ist unbedingt notwendig.
Das Projekt des Jugend- und Kulturzentrum “Zweite Heimat” “Du lebst Höhr- Grenzhausen!” wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms “Demokratie leben!” und der Partnerschaft für Demokratie im Kannenbäckerland. (Quelle Quartiersmanagement HG)

Kategorie: Veranstaltungen, Kunst und Kultur
Zugriffe: 124