Drucken

20191011 PM KMS VeranstaltungIm Oktober lädt der Freundeskreis der Kreismusikschule Westerwald zum Konzert ins Kulturzentrum nach Bad Marienberg ein. Zu Gast sein werden die Harfenistin Stephanie Zimmer und der Trompeter Daniel Ackermann.
Stephanie Zimmer ist Harfenistin des Staatsorchester Rheinische Philharmonie Koblenz und eine gefragte Kammermusikerin.
Daniel Ackermann studierte bei Prof. Malte Burba in Mainz, er arbeitet heute als freier Solist und Pädagoge und veröffentlichte einige vielbeachtete Tonträger.
Die beiden Künstler führen die Zuhörer mit dieser reizvollen Instrumentenkombination auf eine Reise durch 400 Jahre Musikgeschichte.
Das Konzert findet am 27. Oktober um 11 Uhr in Verbandsgemeindeverwaltung statt. Der Eintritt ist frei. Um Spenden für die Arbeit des Freundeskreises der Kreismusikschule wird gebeten.
(Quelle: Pressemitteilung, Kreisverwaltung des Westerwaldkreises)

Kategorie: Veranstaltungen, Kunst und Kultur
Zugriffe: 610