Drucken

Straßenhaus (ots)

Am Dienstagvormittag kontrollierten Polizeibeamte in der Poststraße in Krunkel den 55 - jährigen Fahrer eines PKW. Hierbei stellten die Polizeibeamten fest, dass der Fahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Ihm wurden die Weiterfahrt untersagt und ein Strafverfahren wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

Am Dienstagnachmittag kontrollierten Polizeibeamte an der Bundesstraße 256 in Straßenhaus den 25 - jährigen Fahrer eines PKW. Hierbei stellten die Polizisten bei dem Fahrer drogentypische Beweisanzeichen fest. Dem Mann wurden in einem Krankenhaus eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt.

Am Mittwoch, 01:40 Uhr, befuhren Polizeibeamte im Rahmen der Streife die Bahnhofstraße in Asbach. Hierbei fiel ihnen ein Fußgänger auf, der bei erblicken des Streifenwagens einen gerade angerauchten Joint wegwarf. Daraufhin kontrollierten die Polizisten den 19 - jährigen Heranwachsenden und stellten den Joint sicher. Gegen ihn wurde eine ein Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet. (Quelle Polizei Straßenhaus)

Zugriffe: 298