Drucken

Vallendar/Urbar (ots) - Bereits am Sonntagmorgen, 25.11.2018, führten Beamte der Polizeiinspektion Bendorf eine Verkehrskontrolle auf der Rheinstraße in Vallendar, auf Höhe der dortigen Aral-Tankstelle durch.
Gegen 03:40 Uhr fiel ein weißer Audi A3 mit Koblenzer Kennzeichen auf, der sich mit überhöhter Geschwindigkeit der Kontrollstelle näherte. Das Fahrzeug sollte angehalten werden, doch anstatt in die Kontrollstelle einzufahren, gab der Fahrer noch mehr Gas und entzog sich der Kontrolle.
Das Fahrzeug kam aus Richtung Bendorf / A 48, fuhr in Richtung Koblenz und bog nach links in Richtung Urbar ab.
Die Polizei Bendorf sucht Zeugen, denen der weiße Audi A3 wegen seiner Fahrweise im Vorfeld aufgefallen ist. Sie werden gebeten, sich unter Tel.: 02622/9402-0 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu melden.

Zugriffe: 873