Drucken

Bendorf (ots) - In der Nacht von Donnerstag, den 19.09.2019 23:00 h bis Freitag, den 20.09.2019 06.00 h kam es im Stadtgebiet Bendorf zu einer Vielzahl von Sachbeschädigungen durch Graffiti sowie Farbschmiereien. Durch unbekannte Täter wurden Hausfassaden, Stromkästen sowie Bushaltestellen mit dem Wort "Herpes" beschmiert. Zur Zeit liegen keine verwertbaren Täterhinweise vor. Wer sachdienliche Hinweise zur Sache machen kann, wird gebeten, sich zeitnah mit der Polizeiinspektion Bendorf, 02622-94020 in Verbindung zu setzen.

Zugriffe: 410