Drucken

Bendorf (ots) - Am 20.09.2019, 12.15 Uhr, erhielt die Polizeiinspektion Bendorf Kenntnis über eine verdächtige Person, die sich an einem Wohnmobil in der Gemarkung Bendorf zu schaffen machte. Im Rahmen der sofort eingeleitete Fahndung und Absuche der näheren Umgebung konnte der 28-jährige Wohnsitzlose widerstandslos festgenommen werden. Aufgrund der noch weiter zu ermittelnden Tatumstände wird derzeit geprüft, ob gegen den Mann richterlich Untersuchungshaft angeordnet wird.

Zugriffe: 125