Drucken

Der Veranstalter des 57. Regionalwettbewerbs „Jugend musiziert“ im Rhein-Sieg-Kreis hat sich dazu entschieden, die drei Konzerte der Preisträgerinnen und Preisträger an diesem und am folgenden Wochenende in Siegburg, Sankt Augustin und Rheinbach nicht stattfinden zu lassen. Als Grund nannte der Veranstalter zahlreiche Absagen von Teilnehmerinnen und Teilnehmern aufgrund der Unsicherheit bei der aktuellen Situation rund um das Coronavirus. (Quelle Kreisverwaltung Rhein-Sieg)

Zugriffe: 563