Drucken

Limburg-Weilburg. Der Landkreis Limburg-Weilburg lässt ab dem 6. April 2020 die Fahrbahn der K 503 in einem Teilbereich zwischen der B 417 und Heringen erneuern. Die Arbeiten werden voraussichtlich zwei Wochen andauern. Die Maßnahme wird in dieser Zeit unter Vollsperrung ausgeführt. Eine Umleitung wird eingerichtet und führt über die B 417, Kirberg, die L 3022 in Richtung Kaltenholzhausen und die K 505 nach Heringen und umgekehrt. Die Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für die Beeinträchtigungen gebeten. (Quelle Landkreis Limburg-Weilburg)

Zugriffe: 560