Drucken

Der Oktobermarkt in Montabaur, der in diesem Jahr am 25.Oktober stattfinden sollte, ist abgesagt. Das hat die Stadt Montabaur als Veranstalterin mitgeteilt. Der beliebte Bauernmarkt in der Fußgängerzone sowie der verkaufsoffene Sonntag waren stets Publikumsmagneten und zogen viele Besucher in die Innenstadt. In Corona-Zeiten sind Großveranstaltungen dieser Art verboten, weil sie ein Gesundheitsrisiko für Besucher und Mitwirkende mit sich bringen, zumal im Gedränge die Abstandsregeln nicht befolgt werden können. Sofern es möglich ist, soll die Veranstaltung 2021 wieder stattfinden. (Quelle Stadtverwaltung Montabaur)

Kategorie: Veranstaltungen, Kunst und Kultur
Zugriffe: 986