Drucken

Person Reifenscheidt Marco Trainer SGEisbachtalSportfreunde verlängern mit A-Scheininhaber - Fünfte Saison für Nentershäuser Trainer
Nentershausen. Noch befinden sich die Sportfreunde Eisbachtal zwar mitten im Abstiegskampf der Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar, doch der Verein hat bereits die ersten Weichen für die neue Saison gestellt: Die Westerwälder werden ihre gemeinsame Arbeit im Seniorenbereich mit Trainer Marco Reifenscheidt auch in der Saison 2020/2021 fortsetzen. Zu dieser Entscheidung kamen die Eisbären nach mehreren gemeinsamen Gesprächen mit dem 38-jährigen A-Schein-Inhaber aus Nentershausen, wie der Sportliche Leiter, Patrick Reifenscheidt, erklärt. Im Bild: Marco Reifenscheidt wird auch in der Saison 2020/2021 als Trainer an der Seitenlinie der ersten Fußball-Mannschaft der Sportfreunde Eisbachtal stehen. Foto / Quelle: SF Eisbachtal/Egenolf

„Wir möchten den eingeschlagenen Weg, eigene Talente aus dem Nachwuchsbereich zu entwickeln und in die erste Mannschaft zu integrieren, weitergehen. Außerdem wollen wir der Region auch attraktiven und, nach Möglichkeit, überregionalen Fußball bieten. Marco ist dafür in unseren Augen genau der richtige Mann, wie die vergangenen Jahre gezeigt haben“, sagt Patrick Reifenscheidt über die Vertragsverlängerung seines Bruders. „Wir sind froh, dass wir die Trainerentscheidung für die neue Saison bereits frühzeitig geklärt haben. Jetzt können wir uns voll und ganz auf die Rückrunde in der Oberliga konzentrieren, um den Klassenerhalt doch noch möglich zu machen.“

Die Vereinbarung über die weitere Zusammenarbeit mit Marco Reifenscheidt, der dann ab Sommer in die fünfte Saison als Trainer in seinem Heimatverein gehen wird, gilt sowohl für die Oberliga als auch für die Rheinlandliga.



Kategorie: Sport Regional
Zugriffe: 282