Drucken

Beim Treffen der Generation 65 + im DGH „Zur Linde“ in Caan am 10.08. wurde vonseiten der Teilnehmer der Wunsch geäußert, in der „Linde“ einen Stammtisch (nicht nur) für Senioren einzurichten.

„Wir haben diesen Wunsch sofort aufgegriffen und ein Seniorentreffen für Donnerstag, 08.09, verabredet.
Um 15:30 Uhr werden wir uns in unserer Linde treffen. Hier wird die Gemeinde die Teilnehmer mit Getränken aller Art, auch Kaffee, versorgen. Angeregt wurde, dass jeder Teilnehmer Kuchen oder sonstige Speisen selbst mitbringt.“, teilte Roland Lorenz mit.
„Vielleicht entsteht ja auf diese Art und Weise auch für Jüngere ein Treff, der regelmäßig stattfinden kann.“, hofft der Ortsbürgermeister.
„Dankenswerter Weise hat sich unsere „gute Seele im DGH“, Frau Hiltrud Marks, bereiterklärt, die Teilnehmer mit Getränken zu versorgen.“, teilte Lorenz weiter mit.

Vorgeschlagen haben die eingeladenen Personen auch ein Treffen mit allen Vereinen im Dorf. Hier soll nicht nur der Veranstaltungskalender für 2023 erstellt werden, vielmehr auch nach Alternativen für die Öffnung des DGH unter Beteiligung der Vereine gesucht werden.

Nach der Dorfmoderation mit den Senioren findet im Rahmen der Dorfmoderation am 07.09.2022 ein Kinder- und Jugendworkshop, ebenfalls im DGH „Zur Linde“, statt. Die Einladungen hierzu erfolgen rechtszeitig. (Quelle Gemeinde Caan)

Kategorie: Bunte Meldungen
Zugriffe: 293