this hyperlink
www.aooi.it/wp-list.php case study advantages and disadvantages sample of a report format

Am Samstag den 26.5. findet ab 14 Uhr die Eröffnung der ersten Kunstausstellung „Sprengkraft“ mit Werken von Annette Philp, Philipp Schönborn und Alaa Aldin Nabhan im b-05 bei Horressen / Montabaur statt. Im Anschluss an die Ausstellungseröffnung laden die Will und Liselott Masgeik-Stiftung aus Molsberg zusammen mit dem Verein des b-05 und dem Naturpark Nassau ab 19 Uhr alle Natur- und Kunstinteressierten zu einem naturkundlichen Abend in das b-05 ein.

Natürlich kann die abendliche Exkursion auch eigenständig besucht werden. Geleitet wird der Abend mit Einblicken in die Naturschätze des b-05 durch das Ehepaar Manfred und Ursula Braun. Bei Kuchen, Kaffee oder Tee soll der Abend zunächst im Cafe des b-05 mit naturkundlichem Fachsimpeln eingeleitet werden. Hier sollen allgemeine Naturschutzinhalte aber auch konkrete Fragen zum Natur-Kunstbetrieb des b-05 erörtern und diskutiert werden. Im Anschluss an das einleitende Gespräch führt eine Exkursion auf festen Wegen durch das Gelände, um die Natur und seine Bewohner in der abendlichen Stimmung im b-05 zu erleben. Neben verschiedenen Vogelbeobachtungen und dem Verhören von Vogelstimmen werden verschiedene Bäume und Sträuchern sowie Blütenpflanzen erläutert. Möglicherweise lassen sich auch eine Fledermaus sowie das eine oder andere Insekt auf ihren abendlichen Nahrungsflügen im b-05 entdecken. Zur kostenlosen Veranstaltung, die spätestens um 22 Uhr ihren Ausklang finden wird, sollte wetterfeste Kleidung und ggf. eine Taschenlampe mitgebracht werden.