Radio Westerwald : ON AIR >> Flashplayer in eigenem Fenster öffnen <<

 B Itunes B Mediaplayer B phonostar Logo radioDE

WesterwaldWetter

Heute 28°C
Morgen 23°C
17.07.2024 25°C

Die Niederlassung West der Autobahn GmbH beginnt in der 1. Septemberwoche mit den notwendigen Vorarbeiten zum geplanten Abbruch der Wirtschaftswegeüberführung zwischen der Bendorfer Rheinbrücke und der Anschlussstelle (AS) Koblenz-Nord im Zuge der A48. Der Abbruch des Bauwerks einschließlich des Mittelpfeilers erfolgt anschließend unter Vollsperrung der A48 in beiden Fahrtrichtungen ab Freitag, 22. September, 20 Uhr, bis Montag, 25. September, 4 Uhr morgens. Direkt im Anschluss soll der Streckenabschnitt in beiden Fahrtrichtungen wieder zur Verfügung stehen.

Die Sperrung der Kreisstraße 26 [K 26], Ortsdurchfahrt Mörlen, wegen Verlegung von Ver- und Entsorgungsleitungen beziehungsweise Verkehrssicherungsmaßnahmen verlängert sich voraussichtlich bis zum 8. September. Die Umleitungsstrecken über Neunkhausen sind entsprechend ausgeschildert. Die Kreisverwaltung bittet um Verständnis.

Hünfelden-Neesbach. Die Sperrung der Kreisstraße 508 in Hünfelden-Neesbach aufgrund von Sanierungsarbeiten wird bis zum 6. Oktober 2023 verlängert. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt weiterhin über Werschau – Kreisstraße 502 – Nauheim – Bundesstraße 417 sowie über Dauborn – Landesstraße 3022 – Kirberg – Bundesstraße 417 und ist entsprechend ausgeschildert.

Der Geisenbergtunnel in Diez wird für eine Tunnelreinigung am 31. August 2023, in der Zeit von 7 Uhr bis 16 Uhr, für den Verkehr voll gesperrt.
Die Umleitung erfolgt über die Schaumburger Straße und Kanalstraße im Zuge der alten B 417. Es wird nochmals auf das geltende Parkverbot in der Schaumburger Straße hingewiesen. Die Anlieger werden gebeten, die Fahrbahn für den Verkehr freizuhalten.

In der Adelheidstraße werden Kabel neu verlegt. Dazu ist es notwendig, die Straße abschnittsweise zwischen der Hausnummer 5 bis zur Einmündung in die Annastraße zu sperren. Eine Durchfahrt der Adelheidstraße ist dann nicht möglich. Gesperrt ist die Straße in der Zeit von Mittwoch, 23. August, bis Freitag, 15. September. Die dort bestehende Einbahnstraßenregelung wird in dieser Zeit aufgehoben, so dass Anlieger sowohl vom Oraniensteiner Weg/Annastraße als auch von der Parkstraße in die Adelheidstraße einfahren beziehungsweise auf diesem Weg auch die Adelheidstraße verlassen können. Um Platz für Begegnungsverkehr zu ermöglich, gilt ein absolutes Haltverbot während der Bauphase.

In der Zeit von Montag, 21. August, bis Freitag, 25. August, ist in Limburg die Grabenstraße zwischen den Einmündungen Diezer Straße und Dr.-Wolff-Straße einseitig gesperrt, der Fahrstreifen in Richtung Alte Lahnbrücke steht nicht zur Verfügung. Grund für die Sperrung sind Arbeiten, um das Gebäude der künftigen Dombibliothek neu an die Gas- und Stromversorgung anzuschließen. Die Umleitung führt von der Grabenstraße über die Diezer Straße, die Schiede und die Dr.-Wolff-Straße wieder auf die Grabenstraße. Auch die Busse der Stadtlinie können nicht an der Baustelle vorbei und müssen die Umleitung fahren. Es ist daher auf den Linien 1, 2 und 6 mit leichten Verspätungen zu rechnen.

Von Montag, 21. August, bis voraussichtlich Freitag, 1. September, ist die Weilburger Straße für den kompletten Kraftfahrzeugverkehr gesperrt. Grund dafür sind Anschlussarbeiten für den Komplex Kloster Marienborn an die Ver- und Entsorgungsleitungen. Die eigentliche Baustelle erstreckt sich von der Hausnummer 14 bis zum Abzweig Dietkircher Weg.

Im Zeitraum vom 14. August bis voraussichtlich 1. September ist die Nassauer Straße in Mörlen [K 26] wegen der Verlegung von Ver- und Entsorgungsleitungen beziehungsweise Verkehrssicherungsmaßnahmen gesperrt. Umleitungsstrecken über Neunkhausen sind entsprechend ausgeschildert.