Radio Westerwald : ON AIR >> Flashplayer in eigenem Fenster öffnen <<

 B Itunes B Mediaplayer B phonostar Logo radioDE

WesterwaldWetter

Heute 11°C
Morgen 10°C
02.03.2024 12°C

Vom 7. August bis voraussichtlich 1. September ist aufgrund von Baumaßnahmen eine Vollsperrung der Bergstraße in Bad Marienberg notwendig. Die Umleitungsstrecken Richtung Eichenstruth, Großseifen und Stockhausen-Illfurth sind ausgeschildert.

Es geht weiter mit der grundlegenden Sanierung der Westerwaldstraße. Der Magistrat hat nach Angaben von Bürgermeister Dr. Marius Hahn in seiner jüngsten Sitzung den Auftrag vergeben, am 4. September soll mit den Arbeiten begonnen werden, in der Woche zuvor wird die Baustelle eingerichtet.

Rund 600 Meter ist der Abschnitt zwischen der Kreuzung mit dem Offheimer Weg/Wasserhausweg und der Einmündung auf die Bundesstraße 8 lang. Die grundhafte Erneuerung umfasst einen neuen Kanal und neue Versorgungsleitungen (werden von der EVL ausgeführt), die Verlegung von Telekommunikationsleitungen sowie von weiteren Leerrohren und nicht zuletzt eine neue Gestaltung der Fahrbahn, die einen Schutzstreifen für Radfahrende erhält.

Ländchesbahn steht an ersten drei August-Wochenenden zwischen Limburg und Wiesbaden still
Aufgrund von Bauarbeiten entfallen die Züge der Ländchesbahn (RB 21) an den Wochenenden 05./06., 12./13., und 19./20. August 2023 zwischen Limburg (Lahn) und Wiesbaden Hbf.
Zwischen Niedernhausen und Wiesbaden Hbf verkehrt ein Schienenersatzverkehr mit Bussen (SEV). Reisende zwischen Niedernhausen und Limburg können alternativ auf die Züge der DB Regio AG ausweichen. In Niedernhausen besteht Anschluss an die Züge von/nach Limburg. Die Fahrtzeit verlängert sich durch die Busse um ca. 20 Minuten.
Fahrräder können in den Bussen nicht mitgenommen werden.

Die Bischof-Blum-Straße in Limburg ist zwischen der Dieselstraße und der Straße „Im Finken“ von Mittwoch, 26. Juli, bis Donnerstag, 27. Juli, für Kraftfahrzeuge gesperrt. Radfahrende und zu Fuß Gehende können die Baustelle passieren. Grund sind Asphaltarbeiten.

Die Niederlassung West der Autobahn GmbH des Bundes lässt im Zuge der A48 in Fahrtrichtung Trier im Bereich der Anschlussstelle (AS) Koblenz-Nord in der Zeit von Mittwochabend, 2. August 2023, circa 20 Uhr, bis Donnerstagmorgen, 3. August 2023, circa 5 Uhr, die Schutzplankensysteme austauschen. Während der notwendigen Arbeiten ist die AS Koblenz-Nord auf der Richtungsfahrbahn Trier (Abfahrtsast zur B9 in Fahrtrichtung Bonn) gesperrt. Eine Abfahrt ist im Bereich der Anschlussstelle nicht möglich. Die Umleitung ist ausgeschildert.

Verkehrsteilnehmende auf der Autobahn werden über das Autobahnkreuz Koblenz in Fahrtrichtung Bonn umgeleitet. Die Zufahrt im Bereich der AS Koblenz-Nord sowie die übrigen Abfahrtsäste sind von der Sperrung nicht betroffen und bleiben während der Arbeiten frei befahrbar. (Quelle Autobahn GmbH)

Sperrung des P+R Parkhauses Limburg Süd
Ab Donnerstagabend, 27. Juli, bis Sonntag, 30. Juli, finden im P+R Parkhaus Limburg Süd Reinigungsarbeiten auf den Ebenen eins bis vier statt. Das gesamte Parkhaus ist in dieser Zeit für die Ein- und Ausfahrt gesperrt.

Limburg: Kirchfelder Straße gesperrt
In der Zeit von Montag, 24. Juli, bis Freitag, 28. Juli, muss die Fahrbahn in der Kirchfelder Straße zwischen Kirchstraße und Antoniusstraße gesperrt werden. Grund sind Arbeiten an der Gasleitung auf Höhe der Hausnummer 4.
Fußgänger und Radfahrer können die Kirchfelder Straße auch während der Sperrung nutzen. Die Zufahrt zu den Grundstücken ist für Anwohner ebenfalls möglich. Eine Umleitung von der Wendelinusstraße/ Kirchstraße/Stiegelstraße/Fahnenstraße/Antoniusstraße zurück auf die Kirchfelder Straße Richtung Eschhofen und umgekehrt in Richtung Frankfurter Straße ist ausgeschildert.

Es ist so weit, das Kennzeichenerfassungssystem zieht nun auch in das Stadthallenparkhaus, Diezer Straße 17-19, der Stadt Limburg ein. Bereits Ende des vergangenen Jahres wurde die Neuerung für dieses Jahr angekündigt.

Hierfür wird nun eine Schließung des Parkhauses notwendig. Diese tritt am Sonntag, 23. Juli, ab 16 Uhr in Kraft und besteht bis Donnerstag, 27. Juli. Eine Ein- oder Ausfahrt in dann nicht möglich.