Radio Westerwald : ON AIR >> Flashplayer in eigenem Fenster öffnen <<

 B Itunes B Mediaplayer B phonostar Logo radioDE

WesterwaldWetter

Heute 16°C
Morgen 20°C
03.11.2020 13°C

Aufgrund von Gehölzpflegearbeiten wird im Bereich der Anschlussstelle Dierdorf die Ausfahrt in Fahrtrichtung Frankfurt/Main (A 3) am 8. Februar 2020 in der Zeit von 8.30 Uhr bis 16 Uhr für den Verkehr voll gesperrt. Grund der Sperrung ist der Rückschnitt von Gehölzen, die eine zu große Höhe erreicht haben und bei Schnee- und Sturmbelastungen auf die Fahrbahn fallen könnten. Der ausfahrende Verkehr wird ab der Anschlussstelle Neuwied/Altenkirchen (A 3) über die U 6 umgeleitet; der auffahrende Verkehr muss mit kurzzeitigen Behinderungen rechnen. (Quelle LBM)

Limburg. Auf der Westerwaldstraße zwischen Offheimer Weg und Kaufland kommt es ab Montag, 10. Februar, für zwei Wochen zu Beeinträchtigungen. Grund dafür ist die Fällung von 24 Platanen. Die meisten Arbeiten dazu können in mit Ampeln geregelten Teilsperrungen durchgeführt werden, lediglich für die Umlegung des Baumstammes und die Verfrachtung auf den Container wird es jeweils für rund 15 Minuten eine Vollsperrung geben. Die Umleitung führt von Elz aus kommend über den Offheimer Weg. Alternativ können Kaufland-Kunden auch die Zufahrt über den benachbarten Dehner-Markt nutzen. Während der Arbeiten kann es bei den Buslinien LM-2, LM-11, LM-13, LM-15 und 281, die durch die Westerwaldstraße fahren, zu Verzögerungen kommen.

Im Zeitraum 02.03.2020 bis 06.03.2020 werden im Zuge der Kreisstraße 26 [K 26] zwischen Mörlen und der Landesstraße 287 [L 287] Holzernte-/Baumfällmaßnahmen unter Vollsperrung durchgeführt bzw. finden Verkehrssicherungsmaßnahmen statt. Die Umleitungsstrecke ist über Neunkhausen ausgeschildert. (Quelle LBM)

Einmal im Jahr muss es sein: Der Wald an den Hängen des Schlossbergs in Montabaur wird gepflegt: Es werden abgestorbene oder morsche Äste abgesägt, Totholz aus dem Gelände entfernt, einige Bäume müssen sogar gefällt werden. Dabei kann es immer passieren, dass Baumteile auf die Straßen herunterfallen und Fußgänger oder Fahrzeuge treffen.

Aufgrund von Baumfällarbeiten wird im Bereich der Anschlussstelle Höhr-Grenzhausen die Auffahrt in Fahrtrichtung Koblenz (A 48) am 2. Februar 2020 in der Zeit von 8 Uhr bis 16 Uhr für den Verkehr voll gesperrt. Aufgrund eines Maschinenschadens konnten die für den 26. Januar 2020 angekündigten Arbeiten nicht zum Abschluss gebracht werden. Die Umleitung erfolgt über die Anschlussstelle Ransbach-Baumbach (A 3) und ist entsprechend ausgeschildert. (Quelle LBM)

Im Zeitraum 03.02.2020 bis 07.02.2020 werden im Zuge der Kreisstraße 26 [K 26] zwischen Norken und der Landesstraße 287 [L 287] Holzernte-/Baumfällmaßnahmen unter Vollsperrung durchgeführt statt. Die Umleitungsstrecke ist über Kirburg ausgeschildert. (Quelle LBM)

Ab dem 17.02.2020 beginnt die Straßenausbaumaßnahme der Geschwister-Scholl-Straße in Betzdorf. Im Zuge der Straßenausbaumaßnahme werden auch die Wasserver- und Abwasserentsorgungsleitungen erneuert.

Aufgrund von Baumfällarbeiten wird im Bereich der Anschlussstelle Höhr-Grenzhausen die Auffahrt in Fahrtrichtung Koblenz (A 48) am 26. Januar 2020 in der Zeit von 8 Uhr bis 16 Uhr für den Verkehr voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Anschlussstelle Ransbach-Baumbach (A 3) und ist entsprechend ausgeschildert.  Das Autobahnamt Montabaur bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für etwaig auftretende Verkehrsbehinderungen. (Quelle LBM)