Radio Westerwald : ON AIR >> Flashplayer in eigenem Fenster öffnen <<

 B Itunes B Mediaplayer B phonostar Logo radioDE

WesterwaldWetter

Heute 12°C
Morgen 11°C
25.10.2021 12°C

Ab Montag, den 9. Januar 2017 wird die „Eitelborner Straße“ voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die „Westerwaldstraße“. Die Route ist entsprechend ausgeschildert. Die Zufahrt für Anlieger und Kunden des Lebensmittelmarktes REWE wird gewährleistet. Aufgrund der Vielzahl der durchzuführenden Maßnahmen kann es jedoch temporär zu Einschränkungen des Anliegerverkehrs kommen.

Die Maßnahmen liegen gut im Zeitplan und schreiten voran, der eigentlich für das Jahresende 2016 geplante Fertigstellungstermin kann jedoch nicht gehalten werden. Das hat der zuständige Landesbetrieb Mobilität mitgeteilt. Die Sanierung der Brücke über den Feisternachtbach steht kurz vor dem Abschluss. Parallel dazu werden die letzten Asphaltschichten auf die Fahrbahn aufgetragen. Die Bauzeit hatte sich wegen unvorhergesehener Felssicherungsarbeiten verzögert. Die Vollsperrung im Bauabschnitt wird deshalb bis März 2017 andauern.

Am 31.12.2016, von 10:00 Uhr bis ca. 13:30 Uhr, ist die Landesstraße 327 [L 327] zwischen der Anschlussstelle B 49 und der Ortslage Horressen wegen der Veranstaltung münz Silvesterlauf gesperrt. Umleitungsstrecken sind ausgeschildert.

Vom 12.12.2016 bis 17.12.2016 ist die Landesstraße 303 [L303] zwischen Freilingen und dem Einmündungsbereich Kreisstraße 1(K1) wegen Holzernte-/Baumfällarbeiten/Hieb-maßnahmen bzw. Verkehrssicherungsmaßnahmen gesperrt. Die Umleitungsstrecke führt über die Kreisstraße 138 [K138] (Steinen).

Die Kreisstraße 166 (K 166 = Stelzenbachstraße) zwischen Untershausen und der Einmündung in die Kreisstraße 171 (K 171) ist am 10.12.2016 von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr wegen einer revierübergreifenden Jagd und vom 12.12.2016 bis einschließlich 16.12.2016 wegen Baumfällarbeiten bzw. Verkehrssicherungsmaßnahmen gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Landesstraße 326 (L 326) – Horbach – Kreisstraße 171 (K 171) und umgekehrt.

Am 10.12.2016 ist die Kreisstraße 127 (K 127) zwischen Ransbach-Baumbach und Wittgert wegen revierübergreifender Jagd bzw. Verkehrssicherungsmaßnahmen gesperrt. Umleitungsstrecken sind ausgeschildert.

Am 01.12.2016 ist die Gemeindestraße (Verlängerung Hauptstraße) zwischen Kundert und der Landesstraße 265 (L 265) wegen Holzernte-/Baumfällarbeiten/Hiebmaßnahmen bzw. Verkehrssicherungsmaßnahmen gesperrt. Die Umleitungsstrecke führt über die Kreisstraße 18 (K 18).

Ort Hunsruckstraße MontabaurDie Hunsrückstraße in Montabaur wird von Mittwoch, den 7. Dezember, bis einschließlich Samstag, den 9. Dezember 2016, teilweise oder ganz für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Grund ist die dringend notwendige Erneuerung des rissigen Fahrbahnbelags. Baubeginn und Bauzeit stehen unter dem Vorbehalt, dass das Wetter eine zügige Durchführung der Maßnahme zulässt.