Radio Westerwald : ON AIR >> Flashplayer in eigenem Fenster öffnen <<

 B Itunes B Mediaplayer B phonostar Logo radioDE

02624950289     b gruenes kreuz     b email

WesterwaldWetter

Heute 19°C
Morgen 23°C
22.09.2019 23°C

Weitere Nachrichten aus dem Westerwald

70-Jährige auf Fußgängerüberweg erfasst

Koblenz (ots) - Die Frau war am Mittwoch, 18.09.2018 um 12.30 Uhr zu Fuß in der Viktoriastraße in Koblenz, in Richtung Innenstadt unterwegs, als sie beim Überqueren des Fußgängerüberwegs Altlöhrtor, von einem Pkw erfasst wurde. Dieser kam ihr aus Richtung Innenstadt kommend entgegen. Der Fahrer bog nach rechts zum Altlöhrtor ab und übersah hierbei die Frau, die vom Fahrzeug erfasst und zu Boden geschleudert wurde. Die Fußgängerin erlitt diverse Prellungen und eine Kopfplatzwunde. Sie wurde in ein Koblenzer Krankenhaus eingeliefert.

Sachschaden bei Verkehrsunfall in Friedewald

Friedewald (ots) - Am Mittwochnachmittag kam es in Friedewald zu einem Verkehrsunfall, weil ungesicherte Ladung von einem Anhänger fiel. Der Unfallverursacher hatte den Verlust der Ladung nicht bemerkt und sich von der Unfallstelle entfernt. Der 66-Jährige befuhr mit seinem Pkw und Anhänger die L 285 von Daaden kommend in Richtung Friedewald. Ein auf dem Anhänger ungesichert beförderter Eimer fiel auf die Fahrbahn. Eine nachfolgende 22-Jährige Pkw-Fahrerin konnte dem Eimer nicht ausweichen und kollidierte mit diesem. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro. Gegen den 66-Jährigen Unfallverursacher wurde ein Strafverfahren wegen unerlaubten Entfernens von der Unfallstelle eingeleitet.

Ortsgemeinderat Hövels tagt

Am 9. Oktober trifft sich der Ortsgemeinderat Hövels um 17:30 Uhr im Bürgerhaus zu seiner nächsten Sitzung. Dabei geht es unter anderem um die Ersatbeschaffung von Mobiliar und die Sanierung oder Erneuerung der Thekenanlage im Bürgerhaus. Zudem werden ehemalige Rats- und Ausschussmitglieder geehrt. Die Sitzung ist öffentlich.

Gesundheitsamt rät zur Grippe –Impfung

Grippe (Influenza) ist eine der häufigsten Erkrankungen der Atemwege des Menschen. Die echte Grippe, auch Influenza genannt, ist eine Infektionskrankheit die durch Viren verursacht wird und zu hohem Fieber, schweren Kopf- und Gliederschmerzen und einem trockenen Reizhusten führen kann. Die Grippe wird durch Tröpfchen etwa beim Niesen, Husten oder Sprechen übertragen. Zudem kann man sich durch Händeschütteln und über Türgriffe oder andere Gegenstände anstecken. Im Unterschied zu einer Erkältung sind bei einer Influenza typischerweise nicht nur die Atemwege, sondern der gesamte Körper betroffen. Die Beschwerden treten meist schnell und heftig ein und lassen oft innerhalb einer Woche deutlich nach.
Denn trotz des rapiden Fortschritts der medizinischen und pharmazeutischen Forschung fordert diese schwere Infektionskrankheit nicht nur in der Vergangenheit, sondern auch heute noch jedes Jahr viele Menschenleben. Grippeviren sind weltweit verbreitet und können sich schnell verändern. In Deutschland kommt es in den Wintermonaten meist nach dem Jahreswechsel zu Grippewellen mit unterschiedlicher Ausbreitung und Schwere.

Weiterlesen ...

Zeugen nach Raubdelikt gesucht

Siegen (ots) - In Siegen ist es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag(19.09.2019) gegen 01:00 Uhr zu einem Raub gekommen. Zwei bislang unbekannte Täter attackierten einen 38-Jährigen im Bereich der Wilhelm-Münker-Straße mit Schlägen und Pfefferspray. Geraubt wurde eine Umhängetasche, der Geschädigte erlitt leichte Verletzungen. Zeugen die die Tat beobachtet haben oder sachdienliche Hinweise geben können werden gebeten sich an das ermittelnde Kriminalkommissariat 5 unter der Telefonnummer 0271-7099-0 zu wenden.

Bus zum Auswärtsspiel

Zum Oberliga-Auswärtsspiel bei der TSG Pfeddersheim am Samstag, 21. September, 15.30 Uhr, setzen die Sportfreunde Eisbachtal einen Bus ein. Fans und Interessierte sind herzlich zur Mitfahrt eingeladen. Abfahrt ist um 12 Uhr am Kirmesplatz in der Eppenroder Straße in Nentershausen. Der Preis für die Mitfahrt beträgt 15 Euro.